Fly London

"Always Progressive, Never Conventional"

Fly London wurde 1994 gegründet und ist Teil des großen Fortunato O. Frederico Ca Lda. Seit seiner Gründung ist es das Motto des Unternehmens, originelle Modeprodukte mit traditionellen Techniken zu kreieren. Fly London setzt bei seinen Entwürfen auf Kultur, Mode und Musik, wobei der Schwerpunkt auf markante Farben in Verbindung mit einem einzigartigen Design liegt.

"Ever changing, Ever developing" und "Always progressive, Never conventional"

Fly London hofft, mit diesen Kernaussagen alle jungen Menschen anzusprechen. Die Kollektion von Fly London zeichnet sich durch das unverwechselbare Design der Schuhe aus, bei dem ein hoher Geh- und Tragekomfort im Vordergrund steht. Neugierig auf mehr von dieser Marke? Dann werfen Sie einen Blick auf die gesamte Kollektion von Fly London.

Damen oder Herren?

Pflege und Erhaltung

Die perfekte Pflege Ihres Schuhs in nur 3 Schritten

Wenn Sie gerade neue Schuhe von Fly London gekauft haben, ist es natürlich wichtig, sie gut zu pflegen. Durch die regelmäßige Pflege Ihrer Schuhe verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Schuhe und sorgen dafür, dass sie immer strahlen. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, haben wir nachfolgend kurz beschrieben, wie Sie Ihre Schuhe in nur drei einfachen Schritten perfekt pflegen können.

1. Schutz

Um Ihre Schuhe vor Schmutz, Regen und Schnee zu schützen, ist es ratsam, Ihre Schuhe sofort nach dem Kauf mit einem speziellen Spray zu behandeln, das Schmutz und Wasser abweist. Diese Sprays (auch Imprägniersprays genannt) sorgen dafür, dass Schmutz nicht so schnell am Schuh haftet und der Schuh auch das Wasser abweist.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Schuhe während der gesamten Nutzungsdauer regelmäßig mit dem Imprägnierspray zu behandeln. Dies ist besonders in der Wintersaison wichtig. Achtung: Reinigen Sie die Schuhe gründlich, bevor Sie das Spray verwenden. Dadurch werden unerwünschte Flecken und Farbunterschiede vermieden. Wie Sie Ihre Schuhe am besten reinigen, lesen Sie auf der rechten Seite. Welche Art von Imprägnierspray am besten geeignet ist, hängt vom Material der Schuhe ab.

2. Reinigung

Trotz einer Schutzschicht können Schuhe dennoch schmutzig werden, danach müssen sie gereinigt werden. Natürlich hat jedes Material unterschiedliche Reinigungsanforderungen, aber eines entspricht fast allen Materialien: Die Schuhe können mit einer speziellen Bürste und einem feuchten Tuch gereinigt werden.

Bei Leder- und Wildlederschuhen ist es ratsam, die Schuhe mit lauwarmem Wasser zu pflegen und auf (hartnäckige) Reinigungsmittel zu verzichten. Textilien sind widerstandsfähiger gegen Seife und auch spezielle Textilreiniger wie Fleckenschaum oder ein Schuhshampoo sind für diesen Zweck erhältlich. Bei Fashionschuh finden Sie eine umfangreiche Kollektion von Schuhpflegeprodukten für jedes Material. Sehen Sie sich hier die gesamte Produktpalette an.

3. Nachbehandlung

Nachdem Sie die Schuhe sorgfältig gereinigt haben, ist es wichtig, sie gut trocknen zu lassen. Achten Sie darauf, dass Ihre Schuhe in einem trockenen Raum bei Raumtemperatur trocknen. Vermeiden Sie Wärmequellen wie Herd, Heizung oder Föhn, da diese bestimmte Materialien wie Leder austrocknen und den Schuh beschädigen können.

Nach dem Trocknen des Schuhs können Sie Leder- und Wildlederschuhe noch mit einer Schuhcreme oder einem Schuhwachs behandeln. Verwenden Sie zum Auftragen einen harten Pinsel, wobei Sie berücksichtigen müssen, dass Sie nicht zu viel davon verwenden. Zu viel verhindert die Atmung des Leders und erleichtert das Anhaften von Schmutz. Außerdem gibt es eine große Anzahl von Farbauffrischungssprays, die jedem Farbverlust entgegenwirken. Zum Schluss das Imprägnierspray für einen optimalen Schutz erneut auftragen.

Ein Blick in die Kollektion von Fly London: