Über Gioseppo

Warum Gioseppo

Die Mission
Im Jahr 1991 wurde das Familienunternehmen Gioseppo in Spanien gegründet. Das ehrgeizige Unternehmen wollte ein Schuhsortiment schaffen, das nicht nur in Sachen Mode, sondern auch in Sachen Komfort wegweisend ist. Damit es für jeden in der Familie einen bequemen, modernen Schuh gibt. Diese Mission ist zweifellos erfolgreich gewesen. Heute, mehr als 25 Jahre später, werden Gioseppo-Schuhe in über 80 Ländern weltweit verkauft.

Vision
Gioseppo legt nicht nur Wert auf Komfort und Mode, auch Qualität ist ein wichtiger Maßstab in der Gioseppo Familie. Daher werden die Materialien mit großer Sorgfalt ausgewählt und die Schuhe genießen eine hohe Qualität. Um die Schuhe einem breiten Publikum zugänglich zu machen, spiegelt sich dies nicht im Preis wider. Auf diese Weise sind Gioseppo-Schuhe für jedermann zugänglich.

Verantwortung

Zentrale Werte

Als echte mediterrane Familie schätzt die Familie Gioseppo Familie und Ehrlichkeit. Dies spiegelt sich in der Produktionsmethode dieser Marke wider. Aus diesem Grund verwendet Gioseppo nur nachhaltige Materialien, die auf respektvolle Weise hergestellt werden. Diese ehrlichen Materialien gewährleisten eine lange Lebensdauer und einen geringen ökologischen Fußabdruck. Diese Grundwerte sind für Gioseppo wichtig und werden strikt befolgt.

Stiftung

Die Marke Gioseppo möchte einen positiven Beitrag zur Gesellschaft leisten. Dazu ist es wichtig, dass "man in den Schuhen des Anderen läuft". Um dieses Ziel zu erreichen, hat das Unternehmen die Stiftung Esperanza Pertusa gegründet. Diese Stiftung setzt sich für die schwächeren Mitglieder der Gesellschaft ein und hat beispielsweise die Frauenorganisation Women4Change gegründet.

Gleichstellung

Die Gleichberechtigung von Männern und Frauen ist für Gioseppo sehr wichtig. Deshalb wird dem auch am Arbeitsplatz große Bedeutung beigemessen. In jedem Teil des Produktionsprozesses werden Gleichberechtigung, Gesundheit, Bildung und Löhne überwacht und gleichermaßen angewendet.

Die Kollektion

Pflegehinsweise

Lederpflege

Wir empfehlen, die Hausschuhe oder Sandalen vor dem Gebrauch mit einem Pflegespray einzusprühen. Dadurch wird sichergestellt, dass Feuchtigkeit und Schmutz weniger wahrscheinlich am Material haften bleiben, wodurch die Schuhe geschützt werden.

Sind Ihre Sandalen beim Gehen schmutzig geworden? Dann können Sie sie mit einer weichen Bürste und einem leicht feuchten Tuch reinigen. Lassen Sie die Schuhe nach Kontakt mit Feuchtigkeit gründlich trocknen, bevor Sie sie wieder benutzen. Trocknen Sie Ihre Sandalen niemals in der Nähe einer Wärmequelle wie einem Ofen, der Sonne oder einem Föhn. Dies kann dazu führen, dass das Material austrocknet und Risse bekommt.

Wenn Sie den Schuh nicht sauber bekommen, verwenden Sie eine restaurative Schuhcreme oder Wachs. Bitte lesen Sie den Beipackzettel vor der Anwendung sorgfältig durch und verwenden Sie nur ein Produkt, das für das Material Ihrer Sandale oder Ihres FlipFlops geeignet ist.

Wir empfehlen Ihnen, den Schuh nach der Reinigung erneut mit dem Pflegespray einzusprühen. Auf diese Weise können Sie Ihre Sandalen lange Zeit benutzen!

Eine Auswahl aus dem Sortiment: