Pikonlinos





Über Pikolinos

Seit der Gründung im Jahr 1984 entwickelt Pikolinos täglich die besten und einzigartigsten Schuhe. Jedes Modell wurde als ein neues Projekt betrachtet und zusammen mit dem Gründer Perán Ramos denken sie immer wieder darüber nach, wie Pikolinos sich in dieser Saison wieder von der Konkurrenz abheben können, indem sie anders sind. Pikolinos verdankt seinen Erfolg diesem Denken und Handeln. Pikolinos wurde schon bald nach seiner Gründung von vielen geschätzt und deshalb ist die Marke heute auch weltweit bekannt.

Außerdem ist Pikolinos für seine Einzigartigkeit bekannt, die Marke hat eine weitere starke Seite. Sie verwendet nur die besten Materialien und verfügt über viel Wissen auf dem Gebiet der Lederverarbeitung. Daraus ergibt sich eine hervorragende Qualität. Kombinieren Sie dies mit der Leidenschaft und Liebe der Mitarbeiter zu Pikolinos und es ergibt Schuhe von Weltklasse.

Soziales Engagement von Pikolinos

Stiftung Juan Perán-Pikolinos

Der Gründer Perán Ramos hat eine Stiftung gegründet, um der Gesellschaft etwas zurückzugeben. Die Juan-Perán-Pikolinos-Stiftung arbeitet mit mehr als 70 NGOs (Nichtregierungsorganisationen) zusammen, um jährlich mehr als 16.000 Familien zu helfen. Im Jahr 2009 wurde diese Stiftung unter dem Label Pikolinos Solidarity geführt. Dieses Label wurde als Sammelbegriff für alle sozialen Projekte von Pikolinos etabliert.

Ziel der Sozialprojekte ist es, das Überleben von Gemeinschaften mit sozialer Ausgrenzung und Menschen mit besonderen Bedürfnissen zu fördern. Alle Projekte werden in Zusammenarbeit mit Menschen, die zu diesen Gruppen gehören, durchgeführt und Pikolinos hofft damit, so vielen Menschen wie möglich zu helfen, Herzen zu wärmen und dieser wachsenden Gruppe einen Funken Hoffnung zu geben.




Damen oder Herren Pikolinos

Größe der Damen und Herren Pikolinos Schuhe

Damen

Größe:

3536 37383940 4142

Länge Fuß (cm):

22.32323.724.425.125.726.427.1

Herren

Größe:

3940 41424344 4546

Länge Fuß (cm):

25.125.826.427.127.828.429.129.7

Pflege der Pikolinos Schuhe

Leder

Leder ist ein Naturprodukt und hat daher viele Vorteile. Es ist zum Beispiel fest, aber geschmeidig, und Leder hält bei richtiger Pflege sehr lange. Um Leder richtig zu pflegen, benötigen Sie eine Reihe von Produkten: eine weiche Rosshaarbürste, eine Scheuerbürste und Schuhcreme oder Conditioner. Nach dem Einfetten können Sie Ihre Schuhe zum Schutz mit einem wasser- und schmutzabweisenden Imprägnierspray besprühen, damit das Leder länger schön bleibt. Nach dem Tragen kann der Schmutz leicht mit einer weichen Bürste entfernt werden. Eine gründliche Reinigung erfolgt am besten mit einer Schuhcreme oder einem Conditioner auf Farbbasis. Reiben Sie eine kleine Menge davon auf den Schuh und lassen Sie ihn trocknen. Im Handumdrehen sehen die Schuhe wie neu aus.

Beachten Sie, dass nasses Leder keine Wärmequellen, wie Heizungen verträgt. Dies führt dazu, dass das Leder schrumpft oder reißt. Was hilft, ist das Ausstopfen der Schuhe mit Zeitungen. Wechseln Sie die Zeitungen jede Stunde, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Auch Schuhspanner aus Zedernholz können helfen. Sie tragen nicht nur dazu bei, eine schöne Form zu bewahren, sondern trocknen die Schuhe auch sehr gut.

Ein Einblick in unser Sortiment an Pikolinos Schuhen: